Was macht 4PLAN HR einzigartig?

"4PLAN HR bietet modernes HR Controlling „out of the box“ – ohne den Kunden in ein Korsett zu zwängen."

Hanns-Dirk Brinkmann, CEO

4PLAN HR

Übersicht

4PLAN HR ist eine spezielle Software, die gezielt für die Planung und das Controlling im HR-Umfeld entwickelt wurde. Im Fokus von 4PLAN HR stehen Personalmaßnahmen auf Ebene von Mitarbeitern und/oder Stellen, die automatisch in Bezug auf Headcount, FTE und Kosten bewertet werden. Als Ergebnis erhalten Sie eine transparente und zuverlässige Personalkostenplanung, bei der alle Aspekte des personalwirtschaftlichen Prozesses berücksichtigt werden. Das aussagekräftige Reporting rundet die Leistungen von 4PLAN HR ab. Neben Auswertungen zu Kopfzahlen, FTE und Kosten ermöglicht Ihnen 4PLAN HR Soll-Ist-Vergleiche, die ebenfalls auf Mitarbeiter- und/oder Stellen-Ebene erzeugt werden.

Mit 4PLAN HR erzielen Sie nicht nur ausgesprochen zuverlässige Ergebnisse, Sie profitieren gleichzeitig von einem stark reduzierten Arbeitsaufwand. Aufgrund der Übernahme aller Kalkulationen durch HR-spezifische Berechnungs-funktionen und einer einfach zu bedienenden Oberfläche arbeiten Sie mit 4PLAN HR im Vergleich zu anderen Lösungen ausgesprochen produktiv.

Download Produktbroschüre

Vorteile auf einen Blick

  • Auf das HR-Controlling abgestimmte Funktionen
  • Transparenz von Maßnahmen und deren Auswirkungen
  • Zeiteinsparung durch einfache Bedienbarkeit und schnelle Reaktionszeiten
  • Erzielung korrekter Ergebnisse
  • Einhaltung der Datenschutzvorschriften gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Die wichtigsten Funktionen im Überblick

  • Produktive Mitarbeiterplanung
  • Aussagekräftiges Reporting
  • Leistungsspektrum
  • Schneller Zugriff auf präzise Daten
  • Erfüllung unternehmenssezifischer Anforderungen
  • Anbindung an operatives HR-System
Produktive Mitarbeiterplanung

4PLAN HR erzeugt aus den Informationen Ihres operativen HR-Systems eine Vorschlagsplanung für den von Ihnen vorgegebenen Zeithorizont. Dabei werden zukünftige Veränderungen der Rahmenbedingungen wie Tarifverträge, Sozialversicherungsbeiträge oder Beitragsbemessungsgrenzen ebenso automatisch berücksichtigt wie Ihre Urlaubsgeld- und Weihnachtsgeldregelungen. Die individuelle Anpassung der Vorschlagsplanung erfolgt auf Ebene konkreter Maßnahmen (zum Beispiel Entgeltanpassung, Umgruppierung, Versetzung oder Neueinstellung), die der Anwender mit einer einfach zu bedienenden Oberfläche planen kann. Daraufhin ermittelt 4PLAN HR die Auswirkungen dieser Maßnahmen für den von Ihnen festgelegten Zeithorizont. Die Auswirkungen der Maßnahmen sind somit im Hinblick auf das Ergebnis jederzeit transparent.

Aussagekräftiges Reporting

Als integraler Bestandteil von 4PLAN HR liefert Ihnen das Reporting aufschlussreiche Berichte, die auf Basis aller in 4PLAN HR verfügbaren Informationen erzeugt werden. Standardmäßig gehören dazu Auswertungen zu Kopfzahlen, FTE und Kosten sowie Soll-Ist-Vergleiche. Soll-Ist-Vergleiche visualisieren relevante Vergangenheits-, Ist- und Zukunftswerte, so dass Sie schnell Ihre Abweichungen erkennen und die notwendigen Maßnahmen ergreifen können.

Zudem besteht in 4PLAN HR die Möglichkeit, eigene Berichte auch ohne IT-Fachkenntnisse zu erstellen. Mit 4PLAN Dashboards gelingt es, das Reporting auf einfache Weise am Anwender und dessen Intentionen auszurichten. Optional können Sie das Reporting mit 4PLAN Electric Eye – einer beeindruckenden Komponente für die Ad-hoc-Analyse – erweitern.

Leistungsspektrum
  • Planung auf der Ebene von Mitarbeitern, Stellen und Kostenstellen
  • Planung von Arbeitszeit, Beschäftigungsverhältnissen, Versetzung, Ein- und Austritt, FTE, Tarif, Entgelt, UG/WG, VWL, Sozialversicherung etc.
  • Mengen- (Köpfe und Kapazitäten) und Kostenplanung
  • Planung von Sekundärkostenstellen/Kostenstellensplitting
  • Planung auf Kumulationsebene (Kostenstelle, Abteilung etc.) zum Beispiel für personalnahe Sachkosten
  • Planung verschiedener Varianten, Versionen und beliebiger Zeithorizonte
  • Skill Matrix zum Abgleich von geforderten und tatsächlichen Fähigkeiten
  • Vorgefertigte Standardberichte (Soll-Ist-Vergleiche, Risikobewertung etc.)
  • Integriertes Berichtswesen und OLAP Analyse
  • Berechnung beliebiger Kennzahlen
  • Interaktive Dashboards
  • Ad-hoc-Analyse-Option
Schneller Zugriff auf präzise Daten

Durch die zeitnahe Verfügbarkeit relevanter Informationen können Entscheider schneller und zuverlässiger handeln. Mit 4PLAN HR ist die Ausgabe gewünschter Informationen und Kennzahlen sofort möglich, da notwendige Daten einfach per Mausklick abgefragt werden können.

Erfüllung unternehmenssezifischer Anforderungen

Grundlage der Einführung bildet das 4PLAN-HR-Basismodell, das bereits einen großen Teil Ihrer Anforderungen abdeckt. Gemeinsam mit einem Berater nehmen Sie Anpassungen und Erweiterungen vor – auf diese Weise entwickeln Sie das Basismodell zu Ihrem 4PLAN-HR-Modell weiter. Unser Ziel dabei ist es, Sie in die Lage zu versetzen, zukünftige Veränderungen eigenständig vorzunehmen.

Anbindung an operatives HR-System

Im Rahmen der Implementierung profitieren Sie von der Anbindung an Ihr operatives HR-System. 4PLAN HR ist standardmäßig kompatibel mit SAP®, PAISY®, LOGA®, Hansalog® und ACCURAT HCM®. Zudem sind weitere HR-Systeme an 4PLAN HR anbindbar.

Haben Sie Fragen zu 4PLAN HR?

Kontaktformular
Matthias Stocker Vertrieb und Marketing

Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter.
4PLAN@software4you.com

+49 (0)89 710 504 0